Gustavo Imusa – Folklore de Patagonia

Gustavo Imusa – Der Mann mit dem kraftvollen, klangschönen Namen ist Sänger und Liedermacher, mit wunderbaren Geschichten aus seiner Heimat Patagonien im Gepäck.

Im Mai 2019 gab er ein Konzert im Rahmen einer Veranstaltung des Kultiversum e.V. und entführte das Publikum auf eine musikalische Reise in Wort, Bild, Gesang und Gitarrenklängen in den Süden Argentiniens.

Gebannt vom Zauber der Geschichten und Legenden Patagoniens lauschten die Gäste den betörenden Klängen zeremonieller Rhythmen, verschmolzen mit zeitgenössischer Folklore. Die Untermalung durch kunstvolle Videos mit Impressionen von Land und Leuten, machten die Genussreise mit allen Sinnen vollkommen.

Sein aktuelles Video gibt es hier zu sehen. Viel Freude mit ihm auf der Reise ans Ende der Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.